Skip to main content

Freie Rasenflächen – perfekt geeignet für Plakatwände!

Selten werden Rasenflächen gewinnbringend genutzt. Dabei bieten sich für Rasenflächen interessante Möglichkeiten auch im Hinblick eines zusätzlichen Verdienstes an. Wie wäre es beispielsweise, die freie Rasenfläche als Werbeträger für 18/1 Großflächen – bekannt als Plakatwände – zu nutzen? Als Eigentümer von freien Rasenflächen lassen sich hier attraktive Zusatzeinnahmen unkompliziert und ohne großen Aufwand generieren.

Wie können freie Rasenflächen als Werbeträger genutzt werden?

Freie Rasenflächen sind perfekte Werbeträger. Hierauf lassen sich Plakatwände ohne großen Aufwand auf Pfosten oder auch alternativ auf einem Monofuß frei aufstellen. Die Montage auf einem Monofuß gewährleistet sogar eine Höhe von zusätzlichen 2,5m. Damit ist eine noch bessere Sichtbarkeit des Plakats gewährleistet - und das i.d.R. beidseitig. Aber auch Mauern und Zäune, welche die Rasenfläche umgeben, können, sofern sie die notwendige Fläche aufweisen, als Werbeträger zur direkten Montage dienen. Die benötigte Fläche für eine Plakatwand beträgt dabei ohne Aufständerung ca. 3,80 x 2,80 Meter.

Voraussetzungen für die Vermietung einer freien Rasenfläche als Werbeträger:

Ob eine Rasenfläche als Werbeplattform infrage kommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehören vor allen Dingen die jeweilige Ortsgröße und Kaufkraft der Region, das Verkehrsaufkommen, aufgeteilt in Fußgängern, Autofahrern und Fahrgästen des öffentlichen Nahverkehrs sowie die Situations- und Umfeldkomplexität. Auch die Sichtbarkeit spielt eine entscheidende Rolle. Ist der Blick von allen Seiten frei, oder versperren Büsche, Bäume oder andere Gebäude die Sicht? Sind andere Plakate in unmittelbarer Umgebung? In welchem Winkel liegt die Plakatstelle zur Fahrbahn? Wie ist die Dauer der Kontaktchance zu bewerten?

Diese Faktoren müssen individuell geprüft werden. Für Sie als Eigentümer, der an einer Vermietung seiner freien Rasenfläche interessiert ist, ist das Ganze relativ unkompliziert. Sie können Ihre potenzielle Werbefläche ganz einfach und unverbindlich zur Vermietung anbieten. Nach positiver Prüfung der genannten Faktoren erhalten Sie im Idealfall mehrere Angebote für Werbeanlagen zum Vergleich.


Werbeflächen mieten:

Werbeflächen vermieten: